Tarifvertrag wohnungswirtschaft urlaub

Auf Branchenebene können Kommissionen gebildet werden, um Tarifverhandlungen zu führen, Branchenentwürfe auszuarbeiten und abzuschließen. Industriekommissionen können sowohl auf föderaler Ebene als auch auf der Ebene eines Subjekts der Russischen Föderation gebildet werden. Nach Zustimmung des Arbeitgebers kann der Arbeitnehmer ihm ein gleichwertiges Eigentum überweisen oder das beschädigte Eigentum als Ersatz für den Schaden reparieren. Der tatsächliche Betrag der an den Arbeitnehmer gezahlten finanziellen Vergütung ist in Kollektiv- oder Einzelarbeitsverträgen festgelegt. Werden die Arbeitnehmer in angemessener Weise durch mehrere Vereinbarungen abgedeckt, so sind die Bedingungen der für sie günstigsten Vereinbarung wirksam. Artikel 78. Kündigung eines Arbeitsvertrags auf beiderseitige Zustimmung aller Seiten Während der Ausbildungszeit erhalten die Auszubildenden ein Stipendium in der im Ausbildungsvertrag genannten Höhe und je nach Beruf, Fachzugehörigkeit oder Qualifikation, für die sie ausgebildet werden, jedoch nicht weniger als den gesetzlichen Mindestlohn. Eine Vereinbarung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer kann die Einrichtung eines unvollständigen Arbeitstages oder einer unvollständigen Arbeitswoche festlegen. Diese Vereinbarung kann nach Abschluss eines Arbeitsvertrags und später getroffen werden. Der Arbeitgeber muss auf Verlangen einer schwangeren Frau, einer der Eltern, die ein Kind unter vierzehn Jahren (oder ein ungültiges Kind unter 18 Jahren) haben, und einer Person, die ein behindertes Familienmitglied nach den Ergebnissen einer ärztlichen Untersuchung pflegt, einen unvollständigen Arbeitstag oder eine unvollständige Arbeitswoche festlegen.

Ein Arbeitsvertrag, der auf der Zeit bis zum Abschluss einer bestimmten Arbeit abgeschlossen wird, wird nach Abschluss dieser Arbeit beendet. Während der Probezeit unterliegt ein Arbeitnehmer diesem Kodex, Gesetzen, anderen gesetzlichen Standardgesetzen, lokalen Gesetzgebungsgesetzen, die Arbeitsnormen, Tarifvertrag und Verträge enthalten. Bei Änderung der Eigentumsform der Organisation bleibt der Kollektivvertrag drei Monate nach dem Datum der Eigentumsübertragung in Kraft. Das Arbeitsschiedsverfahren wird von den Parteien des kollektiven Arbeitskampfes und der Dienstleistung zur Beilegung von Kollektivarbeitsstreitigkeiten spätestens drei Arbeitstage nach Beendigung der Prüfung eines kollektiven Arbeitskampfes mit der Schlichtungskommission oder dem Mediator gebildet. Unter Androhung von Massenentlassungen ergreift der Arbeitgeber unter Berücksichtigung der Stellungnahme des gewählten Gewerkschaftsgremiums die notwendigen Maßnahmen, die nach dem vorliegenden Kodex, anderen Bundesgesetzen, dem Tarifvertrag, dem Vertrag vorgesehen sind. Artikel 42. Verfahren zur Vorbereitung von Entwürfen von Kollektivverträgen und deren Abschluss Im Falle der Nichterlangigkeit werden daraus resultierende Streitigkeiten in die Aufzeichnungen eingetragen und der Arbeitgeber hat das Recht, lokale Satzungen zu akzeptieren, die Arbeitsvorschriften enthalten, gegen die in der jeweiligen staatlichen Arbeitsverwaltung oder vor Gericht Berufung eingelegt werden kann, während das wahlberechtigte Gewerkschaftsorgan das Recht hat, das Verfahren eines kollektiven Arbeitskampfes einzuleiten. , entsprechend dem Verfahren, das in diesem Kodex festgelegt ist.

Ein Kollektivarbeitsvertrag kann zusätzliche jährliche unbezahlte Tage bis zu 14 Kalendertage für den Arbeitnehmer mit zwei oder mehr Kindern unter 14 Jahren, den Arbeitnehmer mit einem behinderten Kind unter 18 Jahren, den alleinerziehenden Elternteil, der ein Kind unter 14 Jahren stillt, den alleinerziehenden männlichen Elternteil, der ein Kind unter 14 Jahren zu jeder für sie bequemen Zeit stillt, vorsehen. Die Bezahlung von Überstunden sollte für die ersten zwei Arbeitsstunden wieder halb so hoch sein wie für die nachfolgenden Stunden. Die konkrete Höhe der Vergütung für Überstunden kann durch den Tarifvertrag oder den Arbeitsvertrag festgelegt werden. Auf Wunsch des Arbeitnehmers kann seine Überstundenarbeit anstelle einer erhöhten Bezahlung dadurch kompensiert werden, dass ihm zusätzliche Ruhezeit, aber nicht weniger als die geleistete Überstundenzeit gewährt wird. Die Entscheidung der Vermittlungskommission wird auf Absprache der Parteien, die in Form eines Protokolls erstellt wird, erlassen und ist für die Parteien verbindlich und unterliegt der Durchsetzung innerhalb der von der Vermittlungskommission festgelegten Bedingungen und Zeiten.

Share